Monat: April 2016

Tag 66

Heute in Mimimi-Stimmung. Angeschlagen den ganzen Tag im Bett verbracht und nun ein paar Minuten vor den Rechner. Ich lerne, dass mein Blog eine Mischung aus Onlinetagebuch und Kompetenzblog ist. Doch wenn ich ehrlich bin, kann man es auch als Lernpeitsche ansehen. Ich finde einen interessanten Artikel auf der Förderlandwebseite zum Thema „Die Digitalisierung erreicht die kleinen Firmen„. Von verwaisten CEO Blogs geht es über Zine-Blogs zum Ost Blog:-). Bei einigen Firmen erreicht der Blog dann tatsächlich einen ROI (Return of Investment) Effekt, da die Blogs nach innen (Firmenintern) und aussen mehr Transparenz verschaffen und dies mit bedeutend finanziell niedrigerem Einsatz. Die Rubrik „WordPress“ ist jetzt tatsächlich nicht neu. Süß. Ich werde aufgefordert, einen eigenen Blog anzulegen:-)

Tag 65

Endlich wieder mal Ruhe im Schneefall:-) Das Lernheft 03 macht Laune. Ich schneide nebenher Statistiken für den Vortrag am Samstag aus. Wer Blog Statistiken sucht?
Twingly hilft.
Immer wieder gut sind die Statistiken der Ard und des Zdfs bei der jährlichen Onlinestudie.

Das heutige Thema:
Recherchieren in der Blogosphäre. Die deutschen Blogcharts machen Laune und fressen Zeit. Aber? Ich habe endlich eine vernünftige Seite gefunden die RSS erklärt, auch wenn der Dienst bei vielen ausser Mode gekommen ist. In Safari ist Verwaltung der Abo`s eigentlich recht einfach.

 

Tag 63

Ich wiederhole die ersten Seiten der neuen Lehreinheit und schweife dann auf meine RSS Feeds ab. Habe mir auf das ipad einen neuen Reader draufgeladen der nicht wirklich funktioniert. (Liegt natürlich am Bediener:-). Monatsarbeit zurück bekommen. Wieder sehr gut. Hm…..Da stimmt doch was nicht…